montagsfrage_banner

Es ist Montag – wenn auch ein etwas fortgeschrittener – also wird buchfresserchens Montagsfrage beantwortet.

Heute wird nach dem Stellenwert des Lesens in unserer Freizeitgestaltung gefragt. Eine unangemehme Frage, denn ich habe gerade im letzten Jahr nicht ansatzweise geschafft, so viel zu lesen, wie ich wollte, auch wenn der Grund nicht unbedingt ein Mangel an Zeit war. Man muss sich nur meine Liste der gelesenen Bücher ansehen. Aber mit all der Lernerei für die Uni fehlte mir meist einfach die Ruhe und passende Geisteshaltung um auch auch zusätzlich zur Fachliteratur noch sonderlich viel zu lesen.

Allerdings versuche ich, jeden Abend wenigstens ein paar Seiten zu lesen, was mir auch in der Regel gelingt, leider aber auch gleichzeitig mein Regal der Ungelesenen Bücher™ nicht gerade in Windeseile schrumpfen lässt. Oder überhaupt.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Montagsfrage: Welchen Stellenwert nimmt das Lesen bei deiner Freizeitgestaltung ein?

  1. Für mich war die Frage auch nunangenehm, weil ich erstmal aufschlüsseln wolle, wofür ich meine Freizeit verwende. Aber wenn ich Zeitungen usw. einrechne, komme ich auf viel Lesezeit. Gleichzeitig wurde mir bewusst, dass mir andere Hobbys viel bedeuten, daher muss ich nicht ständig lesen. Aber ohne Buchstaben geht es nicht. Hier ist meine Antwort: https://evyswunderkiste.blogspot.de/2016/12/montagsfrage-stellenwert-des-lesens.html

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s