montagsfrage_banner

Montag? Eh … schon wieder? Egal, das wird schon – mit Kaffee und buchfresserchens Montagsfrage. Heute: Spontanblogger oder voll geplant?

Ich wäre gerne ein Planblogger und versuche das auch, so gut es geht. Oft kommt mir aber etwas dazwischen. Dafür kann es verschiedene Gründe geben. Einerseits ist es möglich, dass ich einfach zeitlich nicht dazu komme, so viel Zeit in einen Artikel zu investieren, wie ich gerne möchte. Dann entscheide ich mich eventuell, die Veröffentlichung nach hinten zu verschieben, um noch etwas mehr Zeit zum Nachdenken über Aussagen und Thema zu haben. Das war beim letzten Artikel der Fall, wie ich angemerkt habe. Andererseits kann es einfach sein, dass ich einfach keine Idee für einen längeren Artikel habe und auch angestrengtes Nachdenken zu nichts führt.

Und dann gibt es die Wochen, in denen ich mich nicht aufraffen kann und weder hier, noch privat irgendwas nennenswertes zu „Papier“ bringe. Dann drifte ich nicht nur in Richung Spontan-, sondern eher Lethargo-Blogging.

Generell versuche ich aber, mich an meinen Veröffentlichungsplan zu halten und halte auch mehrere Themen in der Hinterhand.

Advertisements

2 Gedanken zu “Montagsfrage: Bloggst du eher spontan oder planst du lieber was du wann veröffentlichst?

  1. Huhu 🙂

    Ich habe keinen festen Plan. Früher habe ich das versucht, musste aber feststellen, dass mir zu oft das Leben dazwischen kommt. Also habe ich jetzt nur noch eine Faustregel: zweimal die Woche posten, jeder weitere Beitrag ist ein Bonus. 🙂

    Viele liebe Grüße,
    Elli

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s